Menü
Archive

Backwerkstories

Alle Beiträge, Backwerkstories, Warenkunde

Kardamombrötchen1

Kanelbullar – so heissen die leckeren Kardamomschnecken in Schweden, süße Hefebrötchen mit Zimt und Kardamom. Einst im Schwedenurlaub kennengelernt und das Rezept aus den Ferien mit nach Hause gebracht, sind sie aus unserem Sortiment mittlerweile kaum mehr wegzudenken. der süße Hefeteig – mit einer Füllung aus Butter, Zucker, Zimt und Kardamom – wird in Streifen […]

Backwerkstories

wo der Roggen wächst2

alljährliches Hoffest auf dem Adolphshof. ein schöner Anlass, um zu sehen wie der Roggen wächst. Leider ist es auch in diesem Jahr so trocken, dass voraussichtlich ein gutes Drittel des Roggens vom Adolphshof in die Tierfütterung geht, da es aufgrund der Witterung kein ausreichendes Grünfutter für das Vieh gibt.   auch den Schweinen wird ein […]

wo der Roggen wächst
Allgemein, Backwerkstories, Warenkunde

Autolyse3

Heute erkläre ich Euch kurz, was es mit der “Autolyse” auf sich hat.   Der Begriff beschreibt eine Art von Vorteigführung , die also als Vorbereitung für die eigentliche Teigherstellung dient , um eine bestimmte positive Wirkung zu erzielen. In diesem Fall geht es um die bessere Vernetzung von Mehl und Wasser im Teig. Doch […]

Autolyse
Allgemein, Backwerkstories, video

freie Fahrt4

mit unserem Lastenrad gehen wir mehrmals die Woche auf Auslieferungstour – mit lauter frischen Backwaren im Gepäck. Ab 5:30h wird die Lieferung abgepackt und dann nach Linden und Herrenhausen gefahren – richtig viel passt hinten in das Lastenrad: insgesamt 32 Kisten mit leckeren Backwaren. Gut, dass das Lastenrad da nicht nur mit Muskelkraft angetrieben werden […]

Allgemein, Ausgezeichnet, Backwerkstories

Bio Kontrolle5

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser! heute hatten wir Besuch von unserer Öko-Kontrollstelle, der ABCert. Die ABCert wirbt auf ihrer website mit dem Satz: und da können wir nur zustimmen. Jedes Jahr (manchmal auch unangekündigt) wird von einem zertifiziertem Kontrolleur der ABCert überprüft, ob wir alle Richtlinien der EU-Öko-Verordnung und des Demeter-Verbandes einhalten. Geprüft […]

Bio Kontrolle
Allgemein, Backwerkstories

Umzugspläne6

Tagtäglich stoßen wir in unserem Arbeitsalltag an unsere Grenzen: – räumlich, weil uns einfach der Platz fehlt – Platz im Ofen, Platz in der Backstube, Platz im Warenlager; aber auch kräftemäßig, weil wir treppauf und treppab jede Woche ca 1,5t Mehl auf unseren Schultern in die Bäckerei hinein tragen und die gebackenen Brote wieder hinaus; […]

Umzugspläne
Backwerkstories, Warenkunde

Unser Markenzeichen7

Brot ist eines der ältesten vom Menschen zubereiteten Nahrungsmittel und der Beruf des Bäckers mindestens seit der Zeit Karl des Großen (768–814) bekannt. Etwa ab dem 12. Jahrhundert organisierten sich die Bäcker in Zünften und die Brezel ist das häufigste „Gebildbrot“ für diesen Berufsstand. Und auch wir haben eine Brezel im Logo: Das Wort Brezel […]

Unser Markenzeichen
Backwerkstories

„Mehl von kleinen Höfen zu Brot aus kleinen Öfen“8

alle Jahre wieder – parallell zur grünen Woche in Berlin:  Wir haben es satt! Demo. Bei schönstem Winterwetter kamen 30.000 Menschen zusammen, um gegen Agrarindustrie und für Klimagerechtigkeit, für artgerechte Tierhaltung, für gerechten Handel, für viele Bauernhöfe, für gute Landwirtschaft und gutes Essen für alle zu demonstrieren! Mittendrin und mit dabei: die Freien Bäcker eV […]

„Mehl von kleinen Höfen zu Brot aus kleinen Öfen“
Backwerkstories

Jubiläum9

20 Jahre Backwerk – wenn das kein Grund zum Feiern ist! in der leergeräumten Backstube haben wir mit Familie, Freunden und KollegInnen ein kleines, improvisiertes aber wirklich schönes Fest veranstaltet.     Auch KundInnen, die am Samstag zum Einkaufen gekommen waren, konnten sich in der offenen Backstube umsehen und mit uns ins Gespräch kommen. Bei […]

Jubiläum
Allgemein, Backwerkstories

Historisches10

Ein Jubiläum ist ja immer auch eine gute Gelegenheit, um zurück zu blicken: wo die Geschichte begonnen hat, mit wem wir den bisherigen Weg zusammen gegangen sind, welche Abenteuer wir in den ersten Tagen und Wochen erlebt haben. Von daher war es eine besonders glückliche Fügung, dass wir kurz vor unserem 20-jährigem Geburtstag überraschend und […]

Historisches
Pfeil nach
oben